#learningbydoing

War wohl schon immer eins von unseren Mottos, seitdem wir angefangen haben Radio zu machen. 📻 Irgendwann wollten wir auch DJs von unserem Radio aus streamen während sie Live auflegen und vor ein paar Monaten hätte niemand von uns gedacht, dass das mal eine Priorität haben könnte. Da wir aber gerne Neues ausprobieren und die derzeitigen Umstände uns dazu motiviert haben und wir na klar auch von den ganzen Streamingoptionen angesteckt wurden (United We Stream , Dequarantize.me ❤), haben wir uns mal mit der Technik auseinandersetzt und lernen bei jedem Stream Event dazu. Vermutlich wird es noch eine Weile dauern bis wir unseren eigenen Streaming Server haben und über unsere Homepage (die Neue ist fast fertig 🤗) streamen. Aber das ist definitiv unser langfristiger Plan. Nur mit Facebook/ Instagram zu streamen, ist – alleine auf Grund der Zugangsbeschränkung für Menschen ohne Account – keine coole Option. Unser Anspruch war es nie, dass von Anfang an perfekt hinzubekommen. Erstmal machen und aus Fehlern lernen. Kamera, Software, OnAir Übertragung, stabiles Internet… und letzendlich auch, von wo und was wollen wir überhaupt streamen? Themen, über die wir in der letzten Zeit gegrübelt haben. Aber wir werden von mal zu mal besser, die Arbeitsschritte einfacher und wir freuen uns jetzt schon wieder auf den nächsten #abfratzen Stream! 😁 #nopanic #stayhealthy and #leavenoonebehind!

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.